Schlussschießen 2013

am .

traditionelles Strohschießen mit anschließender Bekanntgabe der Pokalsieger 2013

 

Wie gewöhnlich fand auch in diesem Jahr unser Schlussschießen statt. Ausgeschossen wurde das traditionelle Strohschießen, bei dem jeder Schütze ein unbekanntes Geschenk sein Eigen nennen durfte.
Durch die anschließend und zugleich spannende Preisverteilung führte uns Georg Frank (1. Schützenmeister). Den ersten Platz konnte sich Harald Feigl sichern, mit einem 6,80 Teiler. 

Königsproklamation 2013

am .

Königsproklamation und Preisverteilung des Faschingsschießens 2013

Eine ganz neue Art der Preisverteilung erwartete die Schützen am Faschingssonntag in der Rescht.  Alexander Böck übernahm mit seiner Assistentin die Moderation durch den Abend.